Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 23 - 25.04.2017
"Wir sind viele. Wir sind eins."

DGB richtet 46 Veranstaltungen im Land zum 1. Mai aus

Hauptkundgebung in Ulm

Unter dem Motto „Wir sind viele. Wir sind eins.“ richtet der DGB Baden-Württemberg zum 1. Mai 2017 landesweit 46 Veranstaltungen aus. Die Hauptkundgebung mit dem Landesvorsitzenden Martin Kunzmann findet in Ulm statt.

Am Tag der Arbeit demonstrieren die Gewerkschaften bundesweit für eine soziale, tolerante, demokratische und solidarische Gesellschaft in Deutschland und Europa. Wenige Monate vor der Bundestagswahl setzen sie ein klares Signal:

- für die Stärkung der gesetzlichen Rente

- für eine gerechte Finanzierung der Krankenversicherung

- für mehr Mitbestimmung und Gute Arbeit

- für eine gerechte Bezahlung von Frauen

- für ein chancengerechtes Bildungswesen

- für einen handlungsfähigen Staat

- für einen guten öffentlichen Dienst

- für ein Steuersystem, das die Vermögenden in der
  Gesellschaft stärker zur Finanzierung des Gemeinwohls
  heranzieht und Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer entlastet.

 

Prominente Rednerinnen und Redner im Land:

- Martin Kunzmann, DGB-Landesvorsitzender, Ulm

- Gabriele Frenzer-Wolf, stellvertretende DGB-
  Landesvorsitzende, Heidenheim

- Jörg Hofmann, IG Metall-Vorsitzender, Stuttgart

- Roman Zitzelsberger, Bezirksleiter IG Metall, Tuttlingen

- Martin Gross, ver.di Landesbezirksleiter, Tübingen

- Catharina Clay, Landesbezirksleiterin IG BCE, Ludwigsburg

- Uwe Hildebrandt, Landesbezirksvorsitzender NGG, Nagold

- Hans-Jürgen Kirstein, Landesvorsitzender GdP, Mosbach

- Manuela Rukavina, Vorsitzende Landesfrauenrat,
  Schwäbisch Hall.

 

Den Maiaufruf und die Übersicht aller Veranstaltungen finden Sie hier: http://bw.dgb.de/-/Boo

 

 

 


Nach oben

Kontakt Pressestelle

E-Mail-Kontakt:
info-bw@dgb.de

Pressesprecherin:
Andrea Gregor
fon   0711-2028-213
mob 0175-2924287
fax   0711-2028-250
andrea.gregor@dgb.de

Andrea Gregor

Andrea Gregor


Sekretariat:
Benita Kaupe
fon  0711-2028-215
fax  0711-2028-250
benita.kaupe@dgb.de


Postanschrift:

DGB-Bezirk Baden-Württemberg
Pressestelle
Willi-Bleicher-Str. 20
70174 Stuttgart