Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 07 - 27.01.2018
„Solidarisch. Gerecht. Für alle!“ Bezirkskonferenz in Stuttgart

DGB-Regionsgeschäftsführer/-in gewählt

Eine Regionsgeschäftsführerin neu und drei Regionsgeschäftsführer wiedergewählt


Auf der heutigen 21. Ordentlichen Bezirkskonferenz des DGB Baden-Württemberg in Stuttgart wurden neben dem Landesvorsitzenden Martin Kunzmann und seiner Stellvertreterin Gabriele Frenzer-Wolf auch die Geschäftsführer/-innen der vier DGB-Regionen im Land (Nordbaden, Nordwürttemberg, Südbaden und Südwürttemberg) gewählt. Die Regionsgeschäftsführer/-innen repräsentieren den DGB-Landesbezirk in ihren jeweiligen Regionen. Sie sind Ansprechpartner/-innen der insgesamt 38 ehrenamtlichen Kreis- und Stadtverbände.

Für Nordbaden ist Lars Treusch zuständig. Der 41-Jährige ist seit 2014 Regionsgeschäftsführer. Er wurde mit 97,6 Prozent der Stimmen wiedergewählt.

Für die mitgliederstärkste Region Nordwürttemberg ist Bernhard Löffler zuständig. Der 60-Jährige ist seit 2014 Regionsgeschäftsführer. Er wurde mit 98,8 Prozent der Stimmen wiedergewählt.

Für Südbaden ist Jürgen Höfflin zuständig. Der 50-Jährige ist seit 2014 Regionsgeschäftsführer. Er wurde mit 97,7 Prozent der Stimmen wiedergewählt.

Für Südwürttemberg trat Bärbel Mauch zum ersten Mal an. Die 55-Jährige war zuvor Regionssekretärin beim DGB in Reutlingen, davor Abteilungsleiterin Frauen- und Gleichstellungspolitik sowie Migrations- und Integrationspolitik beim Landesbezirk. Sie wurde mit 95,4 Prozent der Stimmen gewählt. Damit steht erstmals eine Frau an der Spitze einer DGB-Region im Land. Sie löst Peter Fischer ab, der nicht mehr zur Wahl angetreten war.

Martin Kunzmann und Gabriele Frenzer-Wolf gratulierten den frisch Gewählten und wünschten ihnen viel Erfolg für ihre Arbeit.

Hintergrund:

Der DGB Baden-Württemberg vertritt die Interessen von rund 812.000 Gewerkschaftsmitgliedern im Land. Er ist in vier Regionen unterteilt: Nordbaden, Nordwürttemberg, Südbaden und Südwürttemberg. Die 21. Ordentliche Bezirkskonferenz steht unter dem Motto: „Soldiarisch. Gerecht. Für alle!“. Ordentliche Bezirkskonferenzen finden alle vier Jahre statt, die nächste also 2022.


Kurzporträts der Kandidierenden unter: https://bw.dgb.de/-/MGg

 

 


Nach oben

Kontakt Pressestelle

E-Mail-Kontakt:
info-bw@dgb.de

Pressesprecherin:
Andrea Gregor
fon   0711-2028-213
mob 0175-2924287
fax   0711-2028-250
andrea.gregor@dgb.de

Andrea Gregor

Andrea Gregor


Sekretariat:
Benita Kaupe
fon  0711-2028-215
fax  0711-2028-250
benita.kaupe@dgb.de


Postanschrift:

DGB-Bezirk Baden-Württemberg
Pressestelle
Willi-Bleicher-Str. 20
70174 Stuttgart