Deutscher Gewerkschaftsbund

Bilderausstellung 'Wo Ideen zu Produkten werden - Industrielle Arbeitsplätze'

Im Willi-Bleicher-Haus in Stuttgart

iCal Download
Größere Karte anzeigen © OpenStreetMap-Mitwirkende

Anlässlich der Industriewoche Baden-Württemberg 2017 veranstalten wir, der
DGB BADEN-WÜRTTEMBERG, eine Fotoausstellung.

Unter dem Titel „Wo IDEEN zu PRODUKTEN werden - Industrielle Arbeitsplätze“ ist
eine Bilderschau entstanden, die Portraits von Beschäftigten an deren Arbeitsplätzen zeigt.
Es sind Momentaufnahmen unserer heutigen Arbeitswelt. In Szene gesetzt worden sind
diese von dem Industriefotografen Winfried Reinhardt. Die Texte hat die Journalistin Ina
Rau verfasst.

Zur Eröffnung der Industriewoche laden wir Sie zu einem Rundgang ein:

Montag, 19. Juni 2017, 17.30 Uhr, Foyer Willi-Bleicher-Haus, Stuttgart.

Die Ausstellung ist zu sehen vom 12. - 23. Juni 2017.


Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Martin Kunzmann
Vorsitzender DGB Baden-Württemberg


 

BEGRÜSSUNG
Julia Friedrich - Abteilungsleiterin Wirtschafts-, Industrie– und Umweltpolitik DGB Baden-Württemberg

EINFÜHRUNG IN DIE AUSSTELLUNG
Martin Kunzmann - Vorsitzender DGB Baden-Württemberg

RUNDGANG DURCH DIE AUSSTELLUNG
Winfried Reinhardt - Industriefotograf / Ina Rau - Freie Journalistin

MUSIKALISCHE BEGLEITUNG
Les Braves Cons

IM ANSCHLUSS WIRD EIN IMBISS GEREICHT.

 

WIR BITTEN
um Anmeldung
bis spätestens 12. Juni 2017
wiltrud.foell@dgb.de

 


Nach oben

Kalender

Video/Audio


Kurswechsel Rente: Darum geht's!
Sie benötigen den FlashPlayer (mindestens Version 9) und einen Browser mit aktiviertem JavaScript!

DGB-Steuerrechner

DGB-Rentenkampagne

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen des DGB Baden-Württemberg abonnieren.