Deutscher Gewerkschaftsbund

31.03.2017

DGB-Stellungnahme zu dem Entwurf für ein Gesetz zur Neutralität bei Gerichten und Staatsanwaltschaften des Landes


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Das Land spart auf Kosten der Beamtinnen und Beamten
Der DGB fordert, den Gesetzentwurf zur Besoldungsanpassung im Sinne der Beamtinnen und Beamten zu verbessern - er pocht auf zeit- und inhaltsgleiche Übertragung des Tarifabschlusses im öffentlichen Dienst. weiterlesen …
Pressemeldung
Gesetzentwurf zur Besoldungsanpassung verbessern
Morgen befasst sich der Finanzausschuss des Landtages mit dem Vorschlag der Landesregierung, die Besoldungsanpassung für die Beamtinnen und Beamten im Land und bei den Kommunen neu zu regeln. Der DGB fordert deshalb die Abgeordneten auf, jetzt die Chance zu nutzen, eine zeit- und inhaltsgleiche Übertragung des Tarifergebnisses des öffentlichen Dienstes zu ermöglichen. Zur Pressemeldung
Datei
DGB-Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zur Novellierung des Landesreisekostengesetzes (LRKG), der LTGVO und der VwV zum LRKG
weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten