Deutscher Gewerkschaftsbund

09.08.2012
Namensbeitrag für die Schwäbische Zeitung

Nikolaus Landgraf zur Finanzkrise in Europa


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
Grün-Schwarz sollte auf gerechte Erbschaftssteuer dringen
„Der vorliegende Vorschlag zur Erbschaftssteuerreform gehört dringend korrigiert“, sagte der DGB-Landesvorsitzende Landgraf anlässlich der beginnenden Verhandlungen im Vermittlungsausschuss. Er appellierte an die Landesregierung, sich für eine gerechte Regelung einzusetzen. Das vom Bundestag beschlossene Gesetz sehe viel zu viele Privilegien für Unternehmenserbinnen und -erben vor. Zur Pressemeldung
Pressemeldung
Die Energiewende wird nur ein Jobmotor, wenn alle Beteiligten darauf hinarbeiten
Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller und der DGB-Landesvorsitzende Nikolaus Landgraf haben in Stuttgart die erste Studie zum Einfluss der Energiewende auf den Arbeitsmarkt in Baden-Württemberg vorgestellt. Zur Pressemeldung
Pressemeldung
Altersarmut im Land nimmt zu
Der DGB Baden-Württemberg unterstützt die heute gestartete bundesweite Rentenkampagne der Gewerkschaften (www.rente-muss-reichen.de). Es gilt, den Sinkflug der gesetzlichen Rente zu stoppen. Zur Pressemeldung

Zuletzt besuchte Seiten