Deutscher Gewerkschaftsbund

07.02.2017

Projekttag Ready-Steady-Go an allgemeinbildenden Schulen und Berufsschulen


Der Weg von der Schule in den Beruf ist oft steinig. Wie schreibe ich eine Bewerbung, wie präsentiere ich mich beim Vorstellungsgespräch und worauf muss ich beim Ausbildungs- oder Arbeitsvertrag achten?

Der Projekttag Ready-Steady-Go (RSG) wurde in Baden-Württemberg entwickelt und richtet sich an Schüler_innen der Abschlussklassen, insbesondere an Real- und Werksrealschulen, und greift genau diese Themen auf, damit ein guter Start gelingen kann.

Link: http://bw-jugend.dgb.de/schule/rsg

Download:


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
DGB bündelt gewerkschaftliche Angebote zum Fach Wirtschaft/Berufs- und Studienorientierung
Zur Einführung des neuen Schulfachs Wirtschaft/Berufs- und Studienorientierung im kommenden Schuljahr bündelt der DGB die gewerkschaftlichen Angebote für Lehrkräfte und Schulen in Baden-Württemberg unter der Bezeichnung Initiative Schule Arbeitswelt. Neben einem umfassenden Online-Angebot und einer Facebook-Seite sind auch Lehrerfortbildungen geplant. Zur Pressemeldung
Artikel
Unterrichtsmaterialien
Themen wie Globalisierung, die Auswirkungen der Finanz- und Wirtschaftskrise sowie die verschiedenen Facetten der Arbeitswelt werden im Unterricht oft nur unzureichend behandelt. Oder aber, sie werden stark vom Interesse der Wirtschaft dominiert. Dann werden Themen wie soziales Engagement, Interessenvertretung oder gerechte Entlohnung bewusst außen vor gelassen und im Mittelpunkt steht die Gewinnerzielung. weiterlesen …
Artikel
Konzept "Böckler Schule" - aktuell und wissenschaftsbasiert
Die „Böckler Schule“-Unterrichtsmaterialien orientieren sich einerseits an aktuellen fachwissenschaftlichen Erkenntnissen, andererseits genügen sie anerkannten fachdidaktischen Kriterien. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten