Deutscher Gewerkschaftsbund

Projekt eSta

Projekt eSta

DGB BW

„Von 2017 bis 2019 führte der DGB-Bezirk Baden-Württemberg das Projekt eSta – Regionale Strukturpolitik und öffentliche Daseinsvorsorge durch. Die vor Ort begonnenen Projekte aus eSta werden nun im DGB-Zukunftsdialog weitergeführt.

Projekt eSta 2017 - 2019

eSta vor Ort

Themenverwandte Beiträge

Artikel
EEG 2021: Steuerfinanzierte Umlage wäre sozial gerechter und entlastet Strompreis
Die Bundesregierung novelliert das Erneuerbare-Energien-Gesetz. Ziel ist es, den Ausbau der erneuerbaren Energien so anzupassen, dass das deutsche Klimaziel von -55 Prozent in 2030 erreicht werden kann. Wir haben DGB-Vorstand Stefan Körzell gefragt, was bei den Vorschlägen aus Sicht des DGB zu kurz kommt – und was das mit Beschäftigung zu tun hat. weiterlesen …
Artikel
„Die Kommunen brauchen auch langfristig Luft zum Atmen!“
Die Auswirkungen der Corona-Pandemie machen auch vor den kommunalen Haushalten nicht halt: Durch sinkende Steuereinnahmen und gleichzeitig steigende Ausgaben droht vielen Städten und Gemeinden die Pleite. Die Bundesregierung hat nun Vorschläge zur finanziellen Entlastung der Kommunen vorgelegt. Die Frage nach den Altschulden bleibt allerdings ungelöst. weiterlesen …
Artikel
Strukturwandel gestalten: So kann es gehen
"Im Sinne der Beschäftigten den Strukturwandel mitgestalten“: Wie sieht das konkret aus? In der Broschüre „Wir gestalten vor Ort – Strukturpolitik des DGB“ stellen wir 21 DGB-Projekte vor, die diese Frage beantworten - von Digitalisierung über Mobilität und Wirtschaftsförderung bis zu Industriepolitik und Klimaschutz. weiterlesen …