Deutscher Gewerkschaftsbund

Ausstellung: "Arbeit. Leben. Gerechtigkeit. Wie wollen wir leben?" (bis 25.1.2019)

iCal Download
Größere Karte anzeigen © OpenStreetMap-Mitwirkende

Die DGB-Frauen Baden-Württemberg laden herzlich zur Ausstellung mit dem Titel: „Arbeit. Leben. Gerechtigkeit. Wie wollen wir leben?“, ins Foyer des Willi-Bleicher-Haus Stuttgart ein.

Über mehr als sechs Jahre haben sich die IG BAU Kolleginnen mit Alternativen zum gegenwärtigen zerstörerischen Wirtschafts- und Gesellschaftssystem befasst und dabei viele spannende Lösungsansätze gefunden. Ihre Zukunftsvorstellungen haben die Frauen in drei Wandkalendern dokumentiert, die sie nun in Form einer Wanderausstellung der Öffentlichkeit vorstellen. Sie laden mit ihren Texten und Bildern zum gemeinsamen Nachdenken ein. Zum Entwickeln von Leitbildern und langfristigen Zielen – sowohl in der gewerkschaftlichen Arbeit als auch darüber hinaus. Link zur Ausstellung: https://www.igbau.de/Wie_wollen_wir_leben_2.html

Die Ausstellung ist vom 04.12.2018 bis 25.01.2019 zu sehen.

Willi-Bleicher-Haus, Willi-Bleicher-Str. 20, 70174 Stuttgart.

Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 08.00 bis 20:00 Uhr.
Am 27.12., 28.12.2018, 02.01., 03.01. und 04.01.2019 von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr.


Nach oben
On­li­ne-Pe­ti­tion: Grund­ren­te jetz­t!
Logo der Petition Grundrente Jetzt!
DGB
Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) fordert: Grundrente jetzt! Und zwar ohne Bedürftigkeitsprüfung. Unterstützen Sie jetzt unsere Online-Petition an CDU, CSU und SPD im Deutschen Bundestag.
zur Webseite …

Grund­ren­ten-Rech­ner
Grafik eines Taschenrechner sowie das Wort "Grundrenten-Rechner"; beides weiß auf rotem Grund
DGB
Wieviel würde die vom Bundessozialminister Heil vorgeschlagene Grundrente bringen? Mit unserem Grundrenten-Rechner können Sie dies beispielhaft ausrechnen.
zur Webseite …

Kam­pa­gne "Frist ist Frust - Ent­fris­tungs­pakt 2019"
Paktman der Befristungsfresser
Frist ist Frust
Die Beschäftigten an Hochschulen und Forschungseinrichtungen leiden seit Jahren unter einer hohen Befristungsquote, die zudem stark dysfunktional ist. Der dauerhafte Einstieg des Bundes in die Hochschulfinanzierung muss genutzt werden, um endlich mehr Dauerstellen zu schaffen. Zur Kampagne und Petition:
zur Webseite …

Pro­jekt MEN­TO
MENTO teaser
DGB BW
Das DGB-Projekt MENTO unterstützt Kolleginnen und Kollegen, die sich für das Thema Grundbildung und Alphabetisierung im Betrieb engagieren möchten und bildet sie hierfür aus.
zur Webseite …

ein­blick - DGB-In­fo­ser­vice
zur Webseite …

8 gu­te Grün­de Mit­glied zu wer­den
zur Webseite …
EU-Parlament