Deutscher Gewerkschaftsbund

02.07.2015

Bildungsangebote im Rahmen des Bildungszeitgesetzes

Die Bildungseinrichtungen von DGB und Gewerkschaften bieten bereits vom 1. Juli 2015 an Veranstaltungen zur politischen und beruflichen Bildung im Rahmen der Bildungszeit an. Teilweise übernehmen die Gewerkschaften die Kosten der Seminare für ihre Mitglieder. Informationen gibt es dazu jeweils beim Veranstalter.

Bundesweiter Überblick:
http://www.bildungsurlaub.de/home.html

DGB:
www.dgb-bildungswerk.de
www.dgb-bildungswerk-bw.de

www.dgb-bildungswerk-nrw.de

IG Metall:
www.bildung-beratung.igm.de
www.igmetall-schliersee.de
www.igmetall-bildung-berlin.de
www.igmetall-beverungen.de
www.igmetall-sprockhoevel.de
www.kritische-akademie.de

ver.di:
www.verdi-bildungsportal.de

IG BCE:
www.igbce.de/mitglieder/bildungsangebote

 


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Datei
Stellungnahme des DGB Baden-Württemberg und seiner Mitgliedsgewerkschaften, sowie Partner*innen aus dem Bündnis Bildungszeit Baden-Württemberg zum Gesetzentwurf zur Änderung des Bildungszeitgesetzes Baden-Württemberg
weiterlesen …
Artikel
Gemeinsam sind wir stark! Gemeinsam gestalten wir Zukunft!
Gewerkschaften sind Mitmachorganisationen! Gemeinsam haben wir viel erreicht und gemeinsam wollen wir die Zukunft positiv gestalten. Dazu gehört, dass wir öffentlich sichtbar sind. Deshalb starten der DGB Baden-Württemberg und seine Mitgliedsgewerkschaften die Kampagne „Gewerkschaft schafft“. Weil Gewerkschaft bessere Arbeitsbedingungen schafft, ein tragfähiges soziales Netz und eine solidarische Gesellschaftspolitik. weiterlesen …
Pressemeldung
Keine neuen Hürden bei der Bildungszeit aufbauen
Der DGB Baden-Württemberg sieht die geplante Novellierung des Bildungszeitgesetzes äußerst skeptisch. Der Gesetzesentwurf enthalte für die Beschäftigten keine Verbesserungen, vielmehr würden neue Hürden aufgebaut. Zur Pressemeldung

Zuletzt besuchte Seiten