Deutscher Gewerkschaftsbund

07.02.2017

Projekttag für Demokratie und Mitbestimmung an Berufsschulen


Die Berufsschultour der DGB-Jugend ist in ganz Baden-Württemberg unterwegs. Jedes Jahr besuchen wir Schülerinnen und Schüler im Unterricht. Wir wollen Auszubildende stärken und ihnen Mut machen, Mut zur Teilhabe. Die eigenen Rechte kennen, wissen, was Tarifverträge sind, verstehen, wie Wirtschaft und Gesellschaft funktionieren.

Link: http://bw-jugend.dgb.de/schule/pdm

Download:


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
Berufsschultour der DGB-Jugend gestartet
Mit ihrem Projekttag „Demokratie und Mitbestimmung“ ist die Gewerkschaftsjugend in den kommenden acht Wochen an Berufsschulen in ganz Baden-Württemberg unterwegs. Mit dem Angebot informiert die Jugend des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB-Jugend) Auszubildende über ihre Rechte in der Ausbildung und ihre Mitbestimmungsmöglichkeiten in den Betrieben. Zur Pressemeldung
Pressemeldung
DGB-Jugend fordert Verbesserungen bei der Berufsausbildung
Die DGB-Jugend Baden-Württemberg dringt darauf, dass die seit Langem versprochene Novellierung des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) im Interesse der jungen Beschäftigten kommen muss. Neben der Einführung einer Mindestausbildungsvergütung sind der Gewerkschaftsjugend Themen wie die Rechtssicherheit im dualen Studium, die Lehr- und Lernmittelfreiheit, sowie die Ankündigung bei geplanter Nichtübernahme wichtig. Zur Pressemeldung
Artikel
Thesenpapier zur Digitalisierung
Der digitale Wandel in der Arbeitswelt ist kein Automatismus, sondern ein Prozess, der im Sinne der Beschäftigten gestaltet werden kann. Dabei kommt der Beschäftigungs- und Standortsicherung zentrale Bedeutung zu. Der Bezirksvorstand des DGB Baden-Württemberg hat in einem Thesenpapier die wichtigsten gewerkschaftlichen Anforderungen an den Digitalisierungsprozess beschlossen. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten