Deutscher Gewerkschaftsbund

12.02.2014

Weiterbildung in Baden-Württemberg 2012

TNS Infratest Sozialforschung: Weiterbildung in Baden-Württemberg 2012 (PDF, 485 kB)

Weiterbildung in Baden-Württemberg 2012 - Länderzusatzstudie zum AES 2012 - Kurzfassung des Abschlussberichts - Projekt im Auftrag des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg, durchgeführt von TNS Infratest Sozialforschung, München


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
DGB und Verbände kritisieren die Evaluation
„Die Teilnehmendenbefragung im Rahmen der Evaluation der Bildungszeit ist manipulativ, unvollständig und methodisch fragwürdig“, so die stellvertretende DGB-Landesvorsitzende Gabriele-Frenzer-Wolf. Die Gewerkschaften und zahlreiche Verbände haben entschieden, die Fragebögen in der jetzigen Fassung nicht an ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer weiterzuleiten. Zur Pressemeldung
Pressemeldung
Evaluation der Bildungszeit hat erhebliche Mängel
Die heute vom Wirtschaftsministerium veröffentlichte Halbzeitbilanz der Evaluation des Bildungszeitgesetzes zeigt, dass der ganze Prozess mit erheblichen Mängeln behaftet ist. Das ist nicht verwunderlich. Der DGB hält die Überprüfung grundsätzlich für verfrüht. Zur Pressemeldung
Pressemeldung
Bildungszeit ausbauen, Beschäftigte fit machen
Der neueste Zwischenstand bei der Evaluierung des Bildungszeitgesetzes zeigt nach Ansicht des DGB Baden-Württemberg, dass der ganze Prozess fehlgesteuert ist. „Anstatt sich hinter einer fragwürdigen Evaluation zu verstecken, sollte die Landesregierung ein klares Bekenntnis zur Bildungszeit abgeben“, sagte der DGB-Landesvorsitzende Martin Kunzmann. Zur Pressemeldung

Zuletzt besuchte Seiten