Deutscher Gewerkschaftsbund

21.12.2017

Infoflyer vom Bündnis Bildungszeit

Flyer Bündnis Bildungszeit (PDF, 568 kB)

Das Bündnis Bildungszeit im Land wirbt bei den Beschäftigten dafür, ihren Anspruch auf fünf Tage Bildungszeit im Jahr zu nutzen. Es gibt viele Gründe, Bildungszeit zu nehmen: um sich beruflich weiter zu qualifizieren, sich fit zu machen für ein Ehrenamt oder um als Bürger/-in gesellschaftspolitisch mitzudiskutieren. Informationen zu Seminaren gibt es unter: http://www.bildungszeit-nehmen.de/


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Datei
Stellungnahme des DGB Baden-Württemberg und seiner Mitgliedsgewerkschaften, sowie Partner*innen aus dem Bündnis Bildungszeit Baden-Württemberg zum Gesetzentwurf zur Änderung des Bildungszeitgesetzes Baden-Württemberg
weiterlesen …
Pressemeldung
Weiterbildungsstrategien muss es für alle Beschäftigten geben, insbesondere aber für Frauen und gering Qualifizierte
Der DGB begrüßt die Ziele, die sich das Bündnis für Lebenslanges Lernen Baden-Württemberg für die nächsten Jahre gesteckt hat. Wir brauchen Strategien, Förderungen und Beratungen, die allen Beschäftigen eine gute Qualifizierung ermöglichen. Zur Pressemeldung
Pressemeldung
Keine neuen Hürden bei der Bildungszeit aufbauen
Der DGB Baden-Württemberg sieht die geplante Novellierung des Bildungszeitgesetzes äußerst skeptisch. Der Gesetzesentwurf enthalte für die Beschäftigten keine Verbesserungen, vielmehr würden neue Hürden aufgebaut. Zur Pressemeldung

Zuletzt besuchte Seiten