Deutscher Gewerkschaftsbund

21.01.2016

Unsere Positionen zur Landtagswahl 2016

DGB-Broschüre Unsere Positionen zur Landtagswahl 2016

DGB BW


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
Der Haushaltsentwurf wird den Herausforderungen nicht gerecht
Der DGB bewertet den vorgelegten Haushaltsentwurf für die Jahre 2020/2021 als zu wenig ehrgeizig. Baden-Württemberg steht vor immensen Herausforderungen: Es geht darum, die Umwälzungen in der Arbeitswelt zu meistern und möglichst viel Wertschöpfung und Beschäftigung im Land zu halten. Gleichzeitig muss es darum gehen, die Klimaziele von Paris zu erreichen. Deshalb ist Klotzen, nicht Kleckern angesagt. Zur Pressemeldung
Pressemeldung
Hände weg vom Arbeitszeitgesetz!
Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) fordert die grün-schwarze Landesregierung auf, sich endlich klar zu den geltenden Arbeitszeitregelungen zu bekennen. Denn die Zeit drängt. Nordrhein-Westfalen bringt voraussichtlich am 15. Februar eine Initiative zur Lockerung des Arbeitszeitgesetzes in den Bundesrat ein. Heute beschäftigt sich der Wirtschaftsausschuss des Stuttgarter Landtages mit dem Thema. Zur Pressemeldung
Artikel
Aufruf zum Internationalen Frauentag
Am 26. Mai wird das neue Europäische Parlament gewählt. Wir Frauen im Deutschen Gewerkschaftsbund rufen alle Wahlberechtigten auf, mit ihrer Stimme die demokratischen Kräfte in Europa zu stärken. Deshalb unser Aufruf: Geht am 26. Mai wählen! Stärkt die demokratischen Kräfte! Für ein politisch vereintes, demokratisches, wirtschaftlich starkes und sozial gerechtes Europa. Für eine gute Zukunft für Frauen und Männer! weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten