Deutscher Gewerkschaftsbund

Strukturpolitik und Daseinsvorsorge

Mia Koch

DGB/Sandra Wolf

Mia Koch

Abteilungsleiterin Strukturpolitik und Daseinsvorsorge

Tel.: 0711 2028-226
Fax: 0711 2028-250
Mia.Koch@dgb.de

  • Zur Person

    Mia Koch studierte von 2007 bis 2013 Mittlere und Neuere Geschichte und Politikwissenschaft in Heidelberg. Bereits während ihres Studiums und im Anschluss daran arbeitete sie am Lehrstuhl für Zeitgeschichte der Universität Heidelberg in einem Ausstellungsprojekt (Link) und in einem Forschungsprojekt (Link) mit. Parallel dazu belegte sie im Sommersemester 2015 den verwaltungswissenschaftlichen Ergänzungsstudiengang an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer.

    Ihre Tätigkeit beim DGB begann im Juli 2016 als Elternzeitvertretung in der DGB-Region Nordbaden. Seit September 2017 arbeitet sie beim DGB-Bezirk Baden-Württemberg, seit Juni 2018 ist sie als Abteilungsleiterin für das Thema Zukunft der Arbeit sowie für das Projekt esta (Regionale Strukturpolitik und öffentliche Daseinsvorsorge) zuständig.


Nach oben