Deutscher Gewerkschaftsbund

Stempel Zukunftsdialog mit Slogan Tarif. Gerecht. Für alle.
DGB/Kathrin Biegner

Ta­rif­bin­dung stär­ken

Tarifverträge regeln nicht nur Gehalt, Urlaub und Arbeitszeit. Sie sorgen für mehr Gerechtigkeit und Sicherheit. Und all diese Errungenschaften werden seit vielen Jahren zurück gedrängt. Der DGB Baden-Württemberg hat es sich zum Ziel gesetzt, die Tarifbindung im Bezirk zu stärken. weiterlesen …

Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3 4 5
Letzte Seite 

Aktuelles vom Bundesvorstand

Ar­beit bis ins ho­he Al­ter?

Das Rentenalter sollte nicht erhöht werden. Es gibt andere Lösungen, die nächste Regierung muss sich nur darum kümmern. Denn die Rente ist kein Almosen, sondern ein Sicherheitsversprechen. Ein Beitrag in der FR-Gastwirtschaft.

DGB/Bjoern Wylezich/123rf.com
Spahn muss sei­ne Fi­nanz­lö­cher in der Kran­ken- und Pfle­ge­ver­si­che­rung jetzt stop­fen

Der Bund muss jetzt die offenen Finanzierungslücken für 2022 schließen und dazu umgehend die Bundeszuschüsse erhöhen, fordert der DGB anlässlich der aktuellen Erklärung des Verwaltungsrates des GKV-Spitzenverbandes. Wer ernsthaft nach klugen Alternativen zu höheren Beitragssätzen und Bundeszuschüssen sucht, muss endlich ernsthaft die Bürgerversicherung angehen.

Colourbox.de
Die Au­to­bahn GmbH

Seit nunmehr fast sieben Monaten gibt es sie, die Autobahn GmbH. Für knapp 10.500 Beschäftigte der Landesverkehrsverwaltungen begann am 1. Januar diesen Jahres damit eine neue Zeit. Sie wechselten aus dem öffentlichen Dienst in eine Gesellschaft privaten Rechts. Die Gewerkschaft ver.di konnte im Vorfeld eine Privatisierung abwenden und darauf hinwirken, dass die Autobahn GmbH eine 100-prozentige Tochter des Bundes ist. Für die Beschäftigten konnte ver.di gute tarifvertragliche Regelungen vereinbaren.

DGB/Karel Joseph Noppe Brooks/123RF.com
DGB-Be­sol­dungs­re­port 2021: Po­li­tik im Re­pa­ra­tur­mo­dus

Das Saarland verfestigt seine Schlusslichtposition, Berlin holt weiter auf und Bayern führt wie gehabt mit großem Abstand – so kann der DGB Besoldungsreport 2021 knapp zusammengefasst werden. Während die Besoldungslücke in kleinen Schritten schrumpft, bringt die jüngere Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts zur amtsangemessenen Alimentation zweifellos erhebliche Bewegung in die Besoldungspolitik von Bund und Ländern.

DGB/stokkete/123rf.com
Jetzt ist die Zeit für gu­te Pfle­ge!

Die Politik rühmt kurz vor der Bundestagswahl ein „Reförmchen“ als großen Wurf. Dabei gilt es, keine Zeit zu verlieren: Es braucht einen grundlegenden Systemwandel, um gute Pflege für alle zu ermöglichen.

DGB/Alexander Raths/123RF.com
ein­blick Ju­li/Au­gust 2021 - auf einen Blick

Die aktuelle einblick-Ausgabe Juli/August 2021 mit folgenden Themen: Themenschwerpunkt Transformation der Arbeit, Themenschwerpunkt Gute Pflege, Tarifbindung stärkt den Zusammenhalt - was steht in den Wahlprogrammen der Parteien zum Thema Tarifbindung, So haben GewerkschafterInnen in Sachsen-Anhalt gewählt.

Aktuelles aus den Regionen

DGB-Hoch­schul­grup­pe Stutt­gart dis­ku­tier­t: Klas­se und Pre­ka­ri­at

Was ist eigentlich Klasse und was hilft uns das Wissen um Sie um diese Welt zu verstehen? Die DGB Hochschulgruppe lädt ein zu 60 Minuten Vortrag und anschließender Diskussion.

DGB/Simone M. Neumann
Aal­en/Hei­den­heim: Pfle­ge braucht Zu­kunft - Ta­rif­bin­dung stär­ken. On­li­ne-Dis­kus­si­on

Online-Diskussion mit den Kandidatinnen und Kandidaten zur Bundestagswahl aus den Wahlkreisen Aalen-Heidenheim und Backnang-Schwäbisch Gmünd

DGB
Di­gi­ta­li­sie­rung der Ar­beits­welt

Die Digitalisierung macht angeblich alles Mögliche, je nachdem , wen wir fragen. Die Gegenthese, die in diesem Seminar diskutiert werden soll: "Die Digitalisierung macht gar nichts- sondern wird gemacht."

DGB/gongzstudio/123rf.com