Deutscher Gewerkschaftsbund

Zukunftsdialog in Baden-Württemberg

Aktuelles vom Bundesvorstand

Zwei Newslet­ter-­An­ge­bo­te im DGB-Zu­kunfts­dia­log

Melde dich an und erfahre von interessanten Veranstaltungen und Diskussionen im DGB-Zukunftsdialog.

DGB
Li­ve-Stre­am: Schat­ten­welt Flei­sch­in­dus­trie

An den Fließbändern der deutschen Fleischindustrie wird die Menschenwürde schon seit Jahren mit Füßen getreten. Die Corona-Ausbrüche rücken die harten Arbeits- und Lebensbedingungen der Beschäftigten jetzt in den Fokus der Öffentlichkeit. Am 30.6. diskutieren DGB-Vorstandsmitglied Anja Piel und eine Beraterin von Faire Mobilität mit Interessierten, wer jetzt wie aktiv werden muss, um die Situation zu verbessern. Einschalten!

DGB/BBGK Berliner Botschaft
In­ter­view: Rei­ner Hoff­mann

Interview mit dem DGB-Vorsitzenden Reiner Hoffmann in der Live-Sendung am 1. Mai 2020.

DGB
#Re­den­Wir­Über: Der Zu­kunfts­dia­log des DGB

2018 ist der DGB-Zukunftsdialog gestartet. Das Ziel: Diskutieren, gestalten, ins Gespräch kommen. Der Rückblick zeigt, was bisher passiert ist.

DGB
Zu­kunfts­dia­log des DGB: Platt­form für De­bat­ten zur Co­ro­na-Kri­se

Das Corona-Virus stellt unsere Welt auf den Kopf. Der DGB fragt beim Zukunftsdialog, wie die Menschen in Deutschland diese Entwicklungen sehen und was wir aus der Corona-Krise lernen können.

Anna Shevts/Pexels/Canva.com
Vi­deo: So lief die Re­gio­nal­kon­fe­renz in Han­no­ver

Über 200 Macher/innen des DGB-Zukunftsdialogs kamen am 28. und 29. Februar 2020 nach Hannover zur Regionalkonferenz. WIr haben Necmettin Pamuk und Thomas Auth-Wittke vom DGB-Ortsverband Bergedorf dabei begleitet.

DGB/Thomas Range
Fak­ten­blat­t: Woh­nen im Al­ter

Ältere Menschen sind von den Verwerfungen auf dem Wohnungsmarkt besonders betroffen. Viele müssen durch gekürzte Renten und Versorgung sowie gebrochene Erwerbsbiografien mit wenig Geld im Alter auskommen. Die Versorgung mit bedarfsgerechtem Wohnraum in einer lebenswerten Wohnumgebung ist vielerorts gefährdet. Betroffen sind sowohl Menschen die zur Miete wohnen als auch – auf andere Art und Weise – Eigentümerinnen und Eigentümer.

DGB/Jozef Polc/123rf.com
Fo­to­s: Über 200 Ge­werk­schaf­ter/in­nen be­rei­ten auf Re­gio­nal­kon­fe­renz in Han­no­ver nächs­te Schrit­te im Zu­kunfts­dia­log vor

Im großen Beteiligungsprojekt DGB-Zukunftsdialog arbeiten Ehrenamtliche und Hauptamtliche des DGB gemeinsam mit Bündnispartnern an lokalen Lösungen für eine soziale und gerechte Zukunft. Auf einer von drei Regionalkonferenzen haben sich Gewerkschafter/innen aus Niedersachsen, Bremen, Sachsen-Anhalt, Nordrhein-Westfalen, Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern über das erste Jahr ausgetauscht.

DGB/Thomas Range
Power für die Brau­er! – So­li­da­ri­tät auf DGB-Re­gio­nal­kon­fe­renz mit Be­schäf­tig­ten der Gil­de Braue­rei

Heute ist die zweite Regionalkonferenz des DGB-Zukunftsdialogs gestartet. Bis morgen Nachmittag treffen sich über 220 Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter aus Niedersachsen, Bremen, Sachsen-Anhalt, Nordrhein-Westfalen, Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern in Hannover. Auch der skandalöse Arbeitskampf bei der Gilde Brauerei ist Thema.

DGB/Thomas Range
Vi­deo: Das war die Re­gio­nal­kon­fe­renz in Leip­zig

Knapp zwei Tage haben 140 Aktive des DGB in Leipzig über ihre Erfahrungen im Zukunftsdialog diskutiert und neue Pläne geschmiedet. Eine von ihnen Marianne Wendt, Vositzende DGB-Kreisverband Uckermark, die wir auf der ersten von drei Regionalkonferenzen begleitet haben.

DGB/Time Prints

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Sozialsysteme entlasten: So nicht!
DGB Ortskartell Furth im Wald weist Vorschläge der Arbeitgeber scharf zurück. weiterlesen …
Artikel
Urban Priol spricht auf der DGB Kundgebung am 22. September
Aschaffenburg. Im Aschaffenburger Gewerkschaftszentrum fand am Montag 8.9. eine Pressekonferenz statt, auf der die Kundgebung am 22. September sowie der Tag der Arbeits- und Sozialberatung am 25.September vorgestellt wurden. Mit dabei waren DGB Regionsgeschäftsführer Frank Firsching, 2. Bevollmächtigter Stephan Parkan auch Ver.di Gewerkschaftssekretär Tobias Schürmann. Für die Kooperationspartner beim Aktionstag konnte DGB Kreisverbandsvorsitzender Björn Wortmann, die Bürgermeisterin der Stadt Aschaffenburg Jessica Euler, für die Diakonie Wolfgang Grose und Lucy Heyder, für die Caritas Christoph Schlämmer, für die Agentur für Arbeit Christine Mann und für die SQG Susanne Trunk begrüßen. weiterlesen …
Artikel
Zwei Newsletter-Angebote im DGB-Zukunftsdialog
Melde dich an und erfahre von interessanten Veranstaltungen und Diskussionen im DGB-Zukunftsdialog.
Artikel
Mobilitätswende für Baden-Württemberg
Der DGB Baden-Württemberg fordert zusammen mit Umwelt- und Verkehrsverbänden sowie kirchlichen Institutionen vom Land eine Milliarde Euro mehr für Bus- und Bahn-, Fuß- und Radverkehr. Um dieses Ziel zu erreichen, hat sich die Mobilitätswende-Allianz gegründet. weiterlesen …
Artikel
Live-Stream: Schattenwelt Fleischindustrie
An den Fließbändern der deutschen Fleischindustrie wird die Menschenwürde schon seit Jahren mit Füßen getreten. Die Corona-Ausbrüche rücken die harten Arbeits- und Lebensbedingungen der Beschäftigten jetzt in den Fokus der Öffentlichkeit. Am 30.6. diskutieren DGB-Vorstandsmitglied Anja Piel und eine Beraterin von Faire Mobilität mit Interessierten, wer jetzt wie aktiv werden muss, um die Situation zu verbessern. Einschalten! weiterlesen …